Aktuell

Informationsstand zum Ökumenischen Zentrum im Europaviertel

 

Samstag, den 25. Juni 2016 von 10.00 - 13.00 Uhr

 

vor/im REWE im Europaviertel

 

 

 

Gemeindewallfahrt zum Kloster Marienthal

am Samstag, den 25. Juni 2016

 

herzlich laden wir Sie ein, bei der Wallfahrt zum Kloster Marienthal am Samstag den 25. Juni 2016 der Gemeinden Maria Hilf, St. Gallus und St. Pius mit dabei zu sein.

Treffpunkt ist um 8.15 Uhr vor St. Gallus, Abfahrt nach Geisenheim ist um 8.53 Uhr am Hauptbahnhof Frankfurt.

Von Geisenheiom gehen wir zum Kloster Marienthal, wo wir Gottesdiesnt feiern. Im Anschluss gibt es Mittagessen (bitte bringen Sie dazu etwas mit zum Picknicken).

Den Rückweg treten wir um 16.00 Uhr an, Zurück sind wir gegen 18.05 Uhr am Hauptbahnhof Frankfurt. Zum Kloster gibt es auch einen Taxi-Service.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns gehen.

Abendgebet mit Liedern aus Taizé
Am Mittwoch, den 11. Mai 2016, findet um 19.00 Uhr das Abendgebet mit Liedern aus Taizé in St. Pius statt.

Herzliche Einladung zur Zeit der Stille
vor Gott und für sein Wort.

an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, den 05. Mai 2016, werden wir zum dritten Mal einen ökumenischen Gottesdienst unter freiem Himmel im Europaviertel feiern. Der Gottesdienst findet um 11.00 Uhr, am Europagarten, in der Pariser Straße, neben dem Restaurant „Laube Liebe Hoffnung“ statt.

Bei schlechtem Wetter ist der Gottesdienst in der Kirche St. Pius.

Sehr dankbar sind wir, dass uns die Aurelis Reals Estate GmbH  & Co. Kg unterstützt und das Frankfurter Grünflächenamt das Gelände dazu zur Verfügung stellt. Wir freuen uns auf alle die kommen.

 

 

 

 

Foto: Petra Dirscherl, pixelio.de

Kindergottesdienst

am Sonntag, den 08.05.2016 um 18.00 Uhr in St. Pius.

 

Herzliche Einladung an alle Kinder und Eltern

Der Pfarrgemeinderat von St. Pius wünscht allen Gemeindemitgliedern gesegnete Kartage und ein frohes Osterfest 2016

(von links nach rechts: Helmut Rümmele, Susanne Newquist (stellvertr. Vorsitzende), Martina Caldenhoven (stellvertr. Vorsitzende), Johanna Hellmann (Vorsitzende), Karsten Dörich, Harald Stuntebeck (Pastoralreferent), Peter Horst. Auf dem Bild fehlen Katharina Schmidt und Martina Movia.

Gottesdienste um Ostern im Pastoralen Raum

 

Palmsonntag: 10.00 Uhr Prozession von St. Gallus nach St. Pius. Anschließend Fastenessen in St. Pius.

Gründonnerstag: 16.00 Uhr Das letzte Abendmahl für Kinder, mit Agape, in St. Pius, Saal.

20.00 Uhr Feier des letzten Abendmahls, anschließend Ölbergstunde, in St. Pius.

Karfreitag: 10.00 Uhr Kinderkreuzweg in Maria Hilf

15.00 Uhr Feier vom Leiden und Sterben Jesu in St. Gallus.

Osternacht: 21.00 Uhr Feier der Osternacht in St. Pius (Eucharistei und mit Taufe von Kimberly Mattusch) und St. Gallus (Eucharistie) sowie in Maria Hilf.

Ostersonntag: 10.00 Uhr Hochfest der Auferstehung des Herrn in Maria Hilf, um 15.00 Uhr Ostergottesdienst der Slowakischen Gemeinde in St. Pius.

Ostermontag: 10.00 Uhr Emmausgottesdienst in Maria Hilf.

 

 

 

 

Bibelabende: Barmherzig und gerecht

 

Am Mittwoch, 24. Februar 2016 um 18:45 Uhr beginnt im Gemeindehaus Maria Hilf die Reihe der Bibelabende in der Fastenzeit. Drei weitere Termine sind jeweils mittwochs von 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr in Maria Hilf:

24. Februar 2016      „Das Leben verteidigen“

  2. März 2016          „Die Natur achten“

  9. März 2016          „Die Gerechtigkeit üben“

16. März 2016          „Lernen, barmherzig zu sein“.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie sind herzlich eingeladen, auch nur an einzelnen Abenden teilzunehmen.

Sternsingen in St. Pius 2016

 

In den ersten Januarwochen waren die Sternsinger in St. Pius unterwegs und brachten den Weihnachtssegen und viel Freude in die Häuser. Sie sammelten dabei 1448,35 Euro für Kinder, die in anderen Ländern in Armut leben.

Von Oberbürgermeister Peter Feldmann wurden sie zusammen mit allen Sternsingern in Frankfurt im Kaisersaal im Römer empfangen.

Auf dem Bild sieht man sie nach dem Empfang vor dem Frankfurter Römer.

 

Vielen Dank, allen die beim Sternsingen mithalfen und allen, Spendern.

 

 

 

Weihnachten,

 

 

 

 

...die Geburt des Kindes, Gottes Sohn macht uns Mut. Ein Kind, so klein und verletztlich und doch steckt in ihm der Funke für die Flamme, die unser Leben hell und Friedvoller machen kann.

Ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest, Zeit für sich selbst und Zeit, um Jesus Christus zu begegnen wünscht Ihnen

 

die katholische Gemeinde St. Pius

 

Gottesdienste an Weihnachten und zum Jahreswechsel in St. Pius

 

  24.12.2015   16.00h

  Kinder-Christvesper mit 

  Krippenspiel u.Kommunionausteilung

  25.12.2015   11.00 h

  Hochfest d. Geburt Jesu

  Messe in slowak. Sprache

  26.12.2015   11.00 h

Bild: Erika777/pixelio.de                                 Fest d. Hl. Stephanus

 26.12.2015   15.00 h

 Messe in slowak. Sprache        

27.12.2014   18.00 h

Fest der Hl. Familie,Messe

                      31.12.2015    17.00 h

                             Ökumenische Jahresschlussandacht

               in St. Pius

       01.01.2016    17.00 h

       Ökumenischer Neujahrsgottesdienst

       in Maria Hilf

 

 

 

Nikolausgottesdienst am Samstag, 5.12.2015 um 15.30 Uhr.

Die Slowakische Gemeinde und die Gemeinde St. Pius feiern einen gemeinsamen Familiengottesdienst.


Auch der Nikolaus wird kommen!!!

Ergebnis der

Pfarrgemeinderatswahl

St. Pius

 

Wahlberechtigt waren 1224 Katholiken.

Gewählt haben 122 Personen, 3 Stimmzettel waren ungültig.

Die Wahlbeteiligung liegt damit bei 9,97%.

 

 

Gewählt wurde wie folgt:

 

1.    Peter Horst mit 103 Stimmen,

2.    Martina Movia mit 81 Stimmen,

3.    Carsten Dörich mit 73 Stimmen,

4.    Katharina Schmidt mit 70 Stimmen,

5.    Susanne Newquist mit 64 Stimmen,

6.    Helmut Rümmele mit 54 Stimmen,

7.    Johanna Hellmann mit 53 Stimmen,

8.    Martina Caldenhoven mit 52 Stimmen

 

Diese 8 Personen stellen den neuen Pfarrgemeinderat St. Pius für die nächsten 4 Jahre.

Zu Ersatzmitgliedern werden bestimmt:

 

9.        Walburga Dörich mit 52 Stimmen,

10. Khai Doan mit 47 Stimmen,

11. Melanie Ullrich mit 43 Stimmen,

12. Julie Watterston mit 42 Stimmen.

 

Bei Martina Caldenhoven und Walburga Dörich entschied wegen Stimmengleichheit das Los.

 

Foto: Heike/pixelio.de
Foto: Heike/pixelio.de

Krippenspiel 2015


Die erste Probe für das Krippenspiel ist am Dienstag, den 17. November 2015 um 17.30 Uhr, Treffpunkt Pfarrbüro.

Die weiterne Probentermine werden danach ausgemacht.

Wir freuen uns auf alle Kinder, die mitmachen.


Eine gesegnete und erholsame Ferienzeit wünscht Ihnen

 

die katholische Gemeinde St. Pius

Wallfahrt auf den Jakobsberg

Die Gemeinden unseres Pastoralen Raumes machen am Samstag, den 20.Juni 2015 eine Wallfahrt zum Kloster Jakobsberg bei Bingen. Die Kosten belaufen sich auf 10 Euro pro Person (Kinder bis 15 Jahre sind frei). Zum Mitttagessen ist ein gemeinsames Picknick vorgesehen, wozu alle Mitfahrenden einen Beitrag mitbringen sollen. Alle Gemeindemitglieder und Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Anmeldung erfolgt über das Pfarrbüro.

Ein gesegnetes Pfingstfest

wünscht Ihnen und Ihren Familien die katholische Gemeinde St. Pius



Foto: annamartha/pixelio.de

Aktuell

Ein frohes und gesegnetes Fest der Auferstehung Jesu, Ostern wünscht Ihnen und allen Ihren Angehörigen und Freunden die kath. Gemeinde St. Pius

P. Hubert Hesse SAC

ist gestorben


Am Mittwoch, dem 18. März 2015 verstarb im Missionshaus der Pallottiner in Limburg unser früherer Pfarrer P. Hubert Hesse im Alter von 90 Jahren.

Das Requiem feiern wir am Dienstag, dem 24. März 2015, um 10:30 Uhr in der Marienkirche der
Pallottiner in Limburg, Wiesbadener Str. 1. lm Anschluss daran findet die Beisetzung auf dem Friedhof des Pallottinerordens statt. In St. Pius wird in der Sonntagsmesse am 22. März 2015 um 18.00 Uhr P. Hubert Hesse SAC gedacht.

Gottesdienste im Pastoralen Raum Gallus 

von Palmsonntag bis Ostern     


   So   29.03.                 Palmsonntag                                           St. Pius

                             8.00       Gottesdienst, Äthiopisch-Orthodoxe Gemeinde

                            10.00       Palmprozession von Maria Hilf                Maria Hilf

                                           nach St. Gallus, für den ganzen

                                           Pastoralen Raum

          Mi    01.04.  10.30       Wortgottesdienst in der Rebstockresidenz

                                           Leonardo-da-Vinci-Allee 29

          Do   02.04.                 Gründonnerstag                                     

                            16.00       Letztes Abendmahl Jesu f. Kinder           St. Pius

                            20.00       Feier des letzten Abendmahles               Maria Hilf

                                           anschl. Ölbergstunde

          Fr     03.04.                Karfreitag

                  10.00                 Kinderkreuzweg                                      Maria Hilf

                  15.00                 Feier vom Leiden und Sterben Jesu        St. Pius

          Sa    04.04.                Osternacht

                  21.00                 Auferstehungsfeier                                  St. Pius

                  21.00                 Auferstehungsfeier                                  Maria Hilf

                  21.00                 Lichtfeier                                                 St. Gallus

 

          So   05.04.                 Ostersonntag                                           St. Pius

                                      8.00       Gottesdienst, Äthiopisch-Orthodoxe Gemeinde

                            10.00       Hochfest der Auferstehung des Herrn      St. Gallus

                                           für den ganzen Pastoralen Raum


          Mo   06.04.                 Ostermontag                                           Maria Hilf

                            10.00       Emmausgottesdienst, für den ganzen

                                           Pastoralen Raum

Meditationen in der Fastenzeit

An den Mittwochen 11.03. und 25.03.2015 finden jeweils um 19.00 Uhr die Meditationen in der Fastenzeit in der Seitenkapelle von St. Pius statt. Meditationsmittelpunkt ist das neue Misereor-Hungertuch (siehe Titelseite). Es trägt den Titel „Gott und Gold – wieviel ist genug?“ Im Anschluss ist Zeit zur Begegnung und  zum Gespräch bei einer Tasse Tee. Herzliche Einladung

Martina Caldenhoven, Harald Stuntebeck

Mit Markus auf dem Weg durch die Fastenzeit

In der Fastenzeit bieten wir als Gemeinden unseres Pastoralen Raumes eine Reihe von 5 Glaubensgesprächen zu ausgewählten Stellen im Markus-evangelium an. Die Glaubensgespräche beginnen jeweils um 18.45 Uhr in St. Gallus. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Auch die Teilnahme an einzelnen Abenden ist möglich. Folgende Bibelstellen stehen im Mittelpunkt:

 

26.02.2015          Taufe und Versuchung Jesu               Markus 1,9-13

05.03.2015          Heilung eines Gelähmten                    Markus 2,1-12

12.03.2015          Verklärung Jesu                                 Markus 9,2-10

19.03.2015          Verleugnung durch Petrus                  Markus 14,66-72

26.03.2015          Das leere Grab                                  Markus 16,1-8

Weltgebetstag 2015 –

Begreift Ihr meine Liebe

In diesem Jahr feiern wir erstmals den Weltgebetstag zusammen mit den ev. und kath. Gemeinden im Gallusviertel. Der Weltgebetstag findet statt am Freitag, den 6. März 2015 um 17.00 Uhr in der ev. Friedenskirche, Frankenallee 150. Frauen aller Nationen laden dazu ein.

Die Sternsinger

waren in unserer Gemeinde unterwegs und haben den Weihnachtssegen in die Häuser gebracht. Im Blickpunkt stand eine gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit.

Die Sternsinger haben bislang insgesamt 1001,15 Euro für Kinder in den armen Ländern unserer Welt gesammelt. Herzlichen Dank für diese solidarische Aktion von Kindern für Kinder

Foto twinlili pixelio.de
Foto twinlili pixelio.de

 

Friedensmeditation im Advent

 

Angesichts weltweiter Konflikte, die den Weltfrieden bedrohen, wollen wir die Friedensmeditation nutzen, um inne zu halten.  Im schweigenden Gebet, im gemeinsamen rezitieren von Friedenstexten, im Singen von Friedensliedern werden wir uns vorbereiten auf die Geburt Jesu. Den Friedensfürsten in unser Herz einlassen.

An zwei Abenden treffen wir uns in der Kapelle von St. Pius.

     1. Abend: Mittwoch, 3. Dezember um 19.00 Uhr

      2. Abend: Mittwoch, 17. Dezember um 19.00 Uhr

Im Anschluss sind wir eingeladen bei einer Tasse wärmenden Tee miteinander ins Gespräch zu kommen.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Martina Caldenhoven und Harald Stuntebeck

 

Foto: karl-Michael Soemer/pixelio.de
Foto: karl-Michael Soemer/pixelio.de

Nikolausgottesdienst am Samstag, 6.12.2014 um 15.30 Uhr.

Die Slowakische Gemeinde und die Gemeinde St. Pius feiern einen gemeinsamen Familiengottesdienst.

Auch der Nikolaus wird kommen!!!

 

Kindergottesdienst am Sonntag, 7.12.2014 um 18.00 Uhr

mit der Einführung der neuen Ministranten/innen.

Abendgebet mit Liedern aus Taizé
Am Mittwoch, den 26. November 2014, findet um 19.00 Uhr das Abendgebet mit Liedern aus Taizé in St. Pius statt. Herzliche Einladung zur Zeit der Stille
vor Gott und für sein Wort

Foto: Georg Schierling/pixelio.de

Pius freut sich über Eure/Ihre Brotdosen

„Wir haben den Hunger satt“ – Unter diesem Motto steht eine Misereor-Aktion des Bistums. Auch wir wollen uns mit Brotdosen beteiligen. Im diesjährigen Familiengottesdienst zum Erntedankfest erzählen Ihnen die Kinder und das KIGO-Vorbereitungsteam, was mit den Brotdosen geschehen wird.

Deshalb freuen wir uns über zahlreiche Spenden von Brotdosen!

Bitte bringen Sie sie zum Gottesdienst mit – im Eingangsbereich steht eine Kiste, in der sie die Brotdose(n) hineinlegen können. Oder geben Sie sie zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro ab. Vielen Dank und vergelts Gott!

Foto: Andreas Hermsdorf/pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf/pixelio.de

Eine gesegnete und erholsame Ferienzeit wünscht Ihnen

 

die katholische Gemeinde St. Pius

Der Altar von St. Pius beim Friedensgebet
Der Altar von St. Pius beim Friedensgebet

Friedensgottesdienste

angesichts der Gewalt und kriegerischen Zustände in Israel/Palästina, in der Ukraine, im Irak und in vielen anderen Ländern werden die Gottesdienste am 03.08.2014 in St. Gallus (9.30h), Maria Hilf (11.00h) und St. Pius (18.00h) als Friendensgottesdienste gestaltet.

Der Messdiener/innenkurs 2014 hat begonnen

Das nächste Treffen findet am Mittwoch, den 10. September 2014 um 17.30 Uhr statt.

Kinder, die noch hinzu kommen möchten sind herzlich eingeladen.

Abschied von Peter Celuch

Am 27. Juli 2014 verabschiedet die Slowakische Gemeinde ihren bisherigen Pfarrverwalter Peter Celuch. In den vergangenen Jahren gab es unter seiner Mitwirkung eine sehr gute Zusammenarbeit der Slowakischen Gemeinde mit St. Pius. Peter Celuch wird zum 1. August 2014 in seiner Heimatdiözese Kosice eine Aufgabe als Spiritual für die Priesterausbildung beginnen. Wir möchten ihn gemeinsamen im Gottesdienst verabschieden. Deshalb gibt es am 27. Juli 2014 keinen Gottesdienst um 18.00 Uhr.

Empfang für Neuzugezogene

am 20. Juli 2014 um 10.00 Uhr

in St. Gallus - beim Fest der

Christengemeinden

Die drei Gemeinden des Pastoralen Raumes laden die Neuzugezogenen des letzten halben Jahres zu einem Empfang in St. Gallus ein. Nach dem Gottsdienst, der um 10.00 Uhr beginnt, laden die Gemeinden St. Gallus, Maria Hilf und St. Pius zu einem Umtrunk ein um sich mit ihren Räumlichkeiten, Mitarbeiter/innen und Angebot vorzustellen.

An Pfingstsonntag 08. Juni 2014 wird das Neue Gotteslob im Gottesdienst um 18.00 Uhr eingeführt. Nach vielen Jahren der Vorbereitung ist es endlich so weit. Im Neuen Gotteslob finden Sie neben bekannten Liedern aus dem Vorgängerbuch auch Lieder aus Taizé, Neue geistliche Lieder, die zum Teil aus den Familiengottesdiensten bekannt sind und auch ganz neue Lieder. Darüber hinaus sind im Neuen Gotteslob auch die Gebete für den Gottesdienst und Andachten abgedruckt, sowie Anregungen zum Lesen der Bibel. Es ist ein Buch geworden, das man nicht nur im Gottesdienst verwenden kann, sondern auch für das eigene Lesen zu Hause.. Sie können das Neue Gotteslob im Buchhandel erhalten oder es bis zum 1.6.2014 über die Gemeinde bestellen.

Renovabis Pfingstaktion

Mit meinem Gott überspringe ich Mauern

 

Im Mittelpunkt der Pfingstaktion steht der Appell zu weitergehender Solidarität zwischen West und Ost sowie zur Überwindung von Fremdheit und Vorurteilen in Euro-pa. Daher wurde für die Renovabis-Aktion 2014 das Leitwort gewählt: „Mit meinem Gott überspringe ich Mauern (Ps 18,30) – Gemeinsam für ein solidarisches Europa!“ An Pfingsten ist die Kollekte im Gottesdienst wieder für Renovabis bestimmt. Renovabis unterstützt damit Projekte zur Unterstützung von Menschen in Osteuropa. Auch eine kleine Spende hilft schon.

Spendenkonto: Renovabis  e.V.

Konto 94, Liga Bank

BLZ: 750 903 00, IBAN:

DE24 7509 0300 0002 2117 77

Foto: Petra Dirscherl/Pixelio.de
Foto: Petra Dirscherl/Pixelio.de

an Christi Himmelfahrt werden wir zum ersten Mal einen ökumenischen Gottesdienst unter freiem Himmel im Europaviertel feiern. Der Gottesdienst findet um 11.00 Uhr, am Europagarten, in der Pariser Straße, neben dem Restaurant „Laube Liebe Hoffnung“ statt. Sehr dankbar sind wir, dass uns die Aurelis Reals Estate GmbH  & Co. Kg das Gelände dazu zur Verfügung stellt. Wir freuen uns auf alle, die kommen.

Abendgebet mit Liedern aus Taizé
Am Mittwoch, den 21. Mai 2014, findet um 19.00 Uhr das Abendgebet mit Liedern aus Taizé in St. Pius statt. Herzliche Einladung zur Zeit der Stille
vor Gott und für sein Wort.

Die Gemeinde St.Pius wünscht ein frohes und gesegnetes Osterfest 2014.

 

Ostergottesdienste

Osternacht    19.04.2014 um 21.00 Uhr Lichtfeier in St. Pius

Ostersonntag 20.04.2014 um 10.00 Uhr Osterhochamt in St. Pius mit Ostereiersuche für Kinder

Ostermontag 21.04.2014 um 10.00 Uhr Emmausgottesdienst in Maria Hilf mit Ostereiersuche für Kinder

Foto: berggeis/pixelio.de
Foto: berggeis/pixelio.de

Ökumenische Glaubenswerkstatt
„Zu den Quellen“


Am Mittwoch, den 12. März 2014, findet um 18.30 Uhr das erste von vier Treffen der ökumenischen Glaubenswerkstatt „zu den Quellen“ statt. Weitere Termine sind: 19.3., 26.3. 2.4.2014. Fragenwie „wie kann ich aus dem Glauben Kraft schöpfen?“, „wie kann ich Gott begegnen?“, „wo hat der Glaube für mich Bedeutung“ und eigene Glaubensfragen stehen im Mittelpunkt der Glaubenswerkstatt. Inhaltliche Impulse Stammen aus dem Buch „Die Quellen von Taizé“, von Frére Roger Schütz.

Geleitet wird der Kurs von Pastoralreferent Harald Stuntebeck und Monika Kittler (ev. Gemeinde Frieden und Versöhnung).

Um 18.30 Uhr beginnt die Glaubenswerkstatt in der Kapelle mit einer meditativen Andacht mit Liedern aus Taizé. Gegen 19.00 Uhr beginnt das Gespräch im Saal. Die Teilnahme auch an einzelnen Abenden ist möglich.

Angebote für Kinder in St.Pius
Flyer Kinder in St Pius 2014_02.pdf
Adobe Acrobat Dokument 952.2 KB

Weltgebetstag

Am 7. März 2014 findet der Weltgebetstag um 17.00 Uhr in St. Pius statt. Das Land, das im Mittelpunkt steht ist Ägypten. Herzliche Einladung!

Meditatives Abendgebet mit Liedern aus Taizé

 

Termine für 2014

29. Januar

21. Mai

24. September

26. November

 

 


jeweils mittwochs um 19.00 Uhr

in der Seitenkapelle von St. Pius

Sommer-Zeltlager vom 28.07.-08.08.2014
In unserem Pastoralen Raum findet vom 28.07.-08.08.2014 das Sommerzeltlager der Gemeinde Maria Hilf statt. Dabei sind auch Kinder und Jugendliche aus St. Pius herzlich willkommen.
Kosten: 210 Euro
Weitere Informationen gibt es im Pfarrbüro von Maria Hilf oder unter 069-733405
Plakat Zeltlager MaHi 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 727.0 KB

Kirche mit allen Sinnen – für Kinder

Am Sonntag, den 16. Februar 2014 findet um 16.00 Uhr eine Kirchenführung für Kinder und Erwachsene statt. Mit unseren Sinnen wollen wir an verschiedenen Stationen den Kirchenraum und was zur Kirche gehört erspüren. Herzliche Einladung.

Sternsinger aus St. Pius bei der Sternsingereröffnung im Frankfurter Kaiserdom
Sternsinger aus St. Pius bei der Sternsingereröffnung im Frankfurter Kaiserdom

Die Sternsinger

waren in unserer Gemeinde unterwegs und haben den Weihnachtssegen in die Häuser gebracht. Im Blickpunkt stand das afrikanische Land Malawi, das viele Flüchtlinge aus dessen Nachbarländern aufnimmt, in denen es Kriege gibt. Die Sternsinger haben insgesamt 888,11 Euro für Kinder in den armen Ländern unserer Welt gesammelt. Herzlichen Dank für diese solidarische Aktion von Kindern für Kinder.

Sternsinger vom 3.-5. Januar 2013 unterwegs

Kinder, die beim Sternsingen mitmachen möchten melden sich bitte im Pfarrbüro an oder kommen zum Vorbereitungstreffen am 10. Dezember 2013 um 16.00 Uh in St. Pius.


Alle die die Sternsinger zu sich einladen wollen, können dies telefonisch über das Pfarbüro tun oder sich in die Listen in der Kirche eintragen.

 

 

 

Ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr 2014 wünscht Ihnen die kath. Gemeinde St. Pius.

 

Foto: heike / Pixelio.de
Foto: heike / Pixelio.de

Krippenspiel an Heilig Abend

 

Für unser Krippenspiel an heilig Abend gibt es folgende weitere Proben:

Do 19. Dezember 2013 um 17.30 Uhr

Mo 23. Dezember 2013 um 10.00 Uhr

Di 24. Dezember 2013 um 14.45 Uhr

 

Informationen und Anmeldungen sind übers Pfarrbüro möglich Tel. 77 54 25.

Adventskonzert

des Chores von St. Pius



Camille Saint-Saëns

 

Oratorio de noël

 

mit Musikern der Kammer-philharmonie Frankfurt

 

Leitung: Paul Schäffer

 

1. KONZERT

Samstag 14.12 2013

Ev. Friedenskirche

Frankenallee 150

um 19.00 Uhr

2. KONZERT

Sonntag 15.12.2013

Kath. Kirche St. Pius

Wicker-Frosch-Str. 13

um 16.30 Uhr

 

Eintritt frei, wir bitten um eine Spende

   

 

Foto: Lupo / Pixelio.de
Foto: Lupo / Pixelio.de

Frühmeditation im Advent

am Dienstag, den 10. Dezember 2013

um 6.00 Uhr

anschließend gemeinsames Frühstück

 

Bitte warme Socken und eine Decke mitbringen!

 

Wir freuen uns auf alle Frühausteher.

Foto: Karl-Michael Soemer / Pixelio.de
Foto: Karl-Michael Soemer / Pixelio.de

Kindergottesdienste

 

zum 1. Advent

Sonntag 1. Dezember 2013 um 18.00 Uhr

 

Zu St. Nikolaus

Samstag 7. Dezember 2013 um 15.30 Uhr

in deutscher und slowakischer Sprache

 

ACHTUNG: Der Nikolaus kommt auch!

 

Kindergottesdienst zu Allerheiligen und Allerseelen

 

Thema: Tod und Leben

 

Sonntag den 3. November 2013

um 18.00 Uhr in St. Pius

 

Wir freuen uns auf Euch !!!

Abendgebet mit Liedern aus Taizé
Am Mittwoch, den 06. November 2013, findet um 19.00 Uhr das Abendgebet mit Liedern aus Taizé in St. Pius statt. Herzliche Einladung zur Zeit der Stille
vor Gott und für sein Wort.

                      St. Martin

Am Montag, den 11. November 2013 feiern wir ab 16.00 Uhr mit dem Kindergarten und allen Kindern und Eltern die Freude daran haben, das St. Martinsfest. Wir beginnen mit einem Gottesdienst in dem die Kinder des Kindergartens ein St. Martinsspiel aufführen. Anschließend beginnt der Laternen Umzug. Zum Abschluss gibt es wieder warme Getränke und Schmalzbrote.

Foto: R. Rasche Pixelio.de
Foto: R. Rasche Pixelio.de

Kindergottesdienst zum Erntedank

 

Sonntag den 6. Oktober 2013

um 18.00 Uhr in St. Pius

 

Die mitgebrachten Früchte werden gesegnet.

 

Wir freuen uns über Euer und Ihr Kommen!

Kirchweihfest St. Pius

 

Sonntag, 22. September 2013

10:00 Uhr Festgottesdienst

 

Anschließend gemeinsames Gemeindefest mit Grillen, Salaten, äthiopischen und slowakischen Spezialitäten, Getränken, Kuchen, Kinderspielen, Programm und vielem mehr

Seien Sie mit dabei, wir freuen uns auf Sie!

Outdoorgruppe
Bei jedem Wetter raus!!


Kinder und Eltern entdecken die
Parks und Grünflächen als
Erlebnisräume.

 

Pädagogisch geleitete Treffen für Eltern und Kinder von 1-3 Jahren.
Termine:      ab 25. September 2013, 10 x mittwochs von 9.30-11.30 Uhr
Treffpunkt:    vor St. Pius, Philipp-Fleck-Str. 13
Gebühr:       60 Euro
Kursleitung: Sabine Gibhardt
Anmeldung:  Kath. Familienbildung Frankfurt, Tel. 069-133077900
E-Mail: kath.fbs.frankfurt@bistum-limburg.de
Web: fbs-frankfurt.de

Das Elternkaffee beginnt am Donnerstag 19. September 2013

 

Am 19. September 2013 beginnen die wöchentlichen Treffen des Elternkaffees. Jeden Donnerstag wird das Elternkaffee von 10.00-12.00 Uhr im Saal stattfinden, der Eintritt ist kostenfrei und ohne Anmeldung. Eingeladen sind insbesondere Eltern mit Kindern bis drei Jahren und die Eltern der Kindergartenkinder. Die Gemeinde St. Pius kooperiert hierbei mit dem Internationalen Familienzentrum, das mit Frau Forozandeh Saber die Leitung und pädagogische Betreuung stellt.

Offener Brief" der Stadtversammlung der Frankfurter Katholiken an Bischof Dr. Franz-Peter Tebartz van Elst
Hier finden Sie den "offenen Brief" der Stadtversammlung der Frankfurter Katholiken, in dem das wichtigste Laiengremium unserer Stadtkirche zur aktuellen Situation unseres Bistums und zum Handeln unseres Bischofs Stellung nimmt. Er lag im Dom und in der Folgewoche im Haus am Dom zur Unterschrift aus. Dort haben bisher mehr als 1000 Menschen unterschrieben. Gemeinsam mit vielen anderen Gemeinden haben wir uns an dieser Aktion beteiligt und den Brief in unseren Kirchen zur Unterschrift ausgelegt. Die bei uns gesammelten Unterschriften gehen am Montag, den 2.9.2013 zur Sammelstelle und dann an den Bischof. Ich hoffe sehr, dass diese Aktion dazu beiträgt, die aktuelle, starke Krise im Bistum zu überwinden.

Thomas Schmidt, Priesterlicher Leiter des PR Gallus
Offener Brief Bartholomäusfest TvE 2013_
Microsoft Word Dokument 16.8 KB
Brief des Bischofs
"Lassen Sie uns aufeinander zugehen!": Diesen Wunsch hat Bischof Dr. Franz-Peter Tebartz-van Elst am Wochenende in einem Brief an alle Katholiken im Bistum Limburg geäußert.
Brief des Bischofs 31 08 2013 (2).pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.8 KB
Der neue Pfarrbrief für den Pastoralen Raum Gallus heißt "Wegweiser"
WEGWEISER 2013_07.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.0 MB

Interkulturelles Bibelteilen

 

am 07. November 2012

um 19.00 Uhr

 

zu Psalm 27: Gemeinschaft mit Gott

 

Vorbereitung durch die Slowakische Gemeinde, die Äthiopisch Orthodoxe Gemeinde und die Gemeinde St. Pius.

Gartenfreund/in gesucht

Wir haben einen schönen kleinen Garten, der vor den Fenstern des Pfarrbüros liegt. Leider erfährt er derzeit nur in unregelmäßigen Abständen eine Pflege und könnte viel schöner sein. Darum suchen wir eine oder zwei ehrenamtliche Personen, die Freude daran haben, diesen Gartenbereich zu verschönern und zu pflegen. Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte im Pfarrbüro. Wir freuen uns über Ihre Mithilfe in der Gemeinde.

 

 

Katholische Kirchengemeinde St. Pius:
Philipp-Fleck-Str. 13
60486 Frankfurt/Main
Telefon: 069 - 77 54 25
Telefax: 069 - 70 72 90 3
St.pius-ffm@bistum-limburg.de

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:
Dienstag:    14.30 - 16.45 Uhr
Donnerstag:  9.00 - 12.00 Uhr

Der aktuelle Pfarrbrief PDF-Datei zum herunterladen

Der aktuelle Kinderbrief

PDF-Datei zum Herunterlen

Der aktuelle Wegweiser für den Pastoralen Raum